Gibt es noch andere Samen, die abstoßen Flüssigkeit wie Distel-Samen?

Ich bin umgestiegen auf die Verwendung natürlicher Produkte für meine Katze Streu und habe gesehen, viele Menschen empfehlen die Verwendung von Distel-Samen für Ihre Flüssigkeit abweisende Eigenschaften.

Jedoch, Saflor Samen sind sehr schwer zu erhalten in Australien in der Masse. Gibt es irgendwelche anderen gebräuchlichen Samen, die eine ähnliche Flüssigkeit-abweisend Natur?

+76
Bhumi Shah 21.02.2012, 13:21:47
27 Antworten

Ich habe einen Zitronen-Baum, gewachsen aus den Samen vor 10 Jahren. Keine Blumen/keine Früchte. Die Sämlinge MÜSSEN veredelt werden, um Früchte zu erhalten.

+991
Kevin Adams 03 февр. '09 в 4:24

Nein.

Es ist nur wichtig für den Boden (Bodenstruktur), wie es helfen, zu halten, Dünger (wenn Sie auf einem sandigen Boden) und Feuchtigkeit. Auf einen Topf, ich denke, es ist besser (meiner Meinung nach) so verwenden Sie eine gute Erde, und ersetzen Sie Sie von Zeit zu Zeit (alle paar Jahre).

Ich würde viel mehr über das, was N, P und K ist in beiden Düngern (z.B. wenn Düngemitteln freigesetzt werden schnell oder langsam), und pH-Wert.

BTW hohen oder niedrigen Anzahl sind nicht mehr wichtig, dann Preis. Der wichtige Teil ist das Verhältnis: wenn Sie in geringer Zahl sind Sie einfach nur mehr Dünger, aber wenn das Verhältnis falsch ist, können Sie nie erreichen, eine gute balance von Nährstoffen für die Pflanzen.

+882
Rizwanabbasi 27.08.2018, 13:25:15

Peperomia Bilder

Gute Arbeit Jungs, absolut Peperomia!

+830
FullyHumanProgrammer 10.03.2014, 13:38:56

Ich habe mehrere Kakteen wachsen in meinem Garten und eine (t. pachanoi, wenn es darauf ankommt) entwickelt hat, die eine weiße Schicht über der Spitze der pflanze. Es ist sehr fein und sieht fast aus wie sandy, wie vielleicht ein Schimmel oder Pilz. Es tut abbürsten ziemlich leicht obwohl.

Was ist dieses weiße Zeug? Ist es gefährlich für die pflanze oder Ihren Nachbarn? Wie kann ich es behandeln?

EDIT: Jetzt mit Bild. Ich habe Sie gebürstet die meisten es aus, aber Sie können sehen, die weißen Punkte an der Oberseite. Bevor mein Versuch, es klar, es war auf der gesamten Fläche

close up of white growth

+771
Defund CBC 23.09.2012, 04:47:56

Entfernen Sie es. Wenn es weich ist, können Sie es mit der hand, sonst ein stump grinder. Ersetzen Sie es mit Mutterboden. Das Holz, wenn Links in den Boden, wird es rauben die aus Stickstoff, und auch sinken, sobald die Zersetzung stattfindet. Ich versuche immer, um gründlich zu sein, denn wenn Sie das nicht tun, werden Sie am Ende mit versunkenen patches und möglicherweise nicht einheitlichen Rasen färben von verschiedenen Stickstoff-Niveaus in verschiedenen Bereichen. Sie können die root-material, das Sie entfernen, um den Kompost-Haufen, wie es enthält wertvolle organische Substanz, die Sie nutzen können.

Finden Sie diese Antwort für details zum ausfüllen, und das man für details auf das entfernen von den stumpf/Wurzel. Sie nicht völlig beziehen sich auf diese situation, aber Sie sollten hilfreich sein, die als Leitlinien für die Entfernung und Bereinigung der stümpfe/Wurzeln. Wenn Sie Neueinstufung, könnte man genauso gut füllen, wenn Sie tun den rest der Arbeit.

Sie könnten auch versuchen, brennen Sie es aus, aber das ist nicht die beste Idee, wie es tötet die bodenlebewesen und nicht die Gesundheit des Bodens. Kompostierung im Ort (vom stapeln hoher Stickstoff-Angelegenheit auf den stumpf/Wurzeln, bis Sie sich zersetzen) ist eine gesunde Methode, Umwelt-wise, aber das potential hat, die Jahre zu dauern.

+730
CaptSolo 07.04.2015, 07:48:29

Wir haben ein Bananen-Baum im letzten Jahr und brachte es drinnen zu überwintern es. Der Baum wurde nie in den Boden, es blieb in einen großen Topf und wird noch in den großen Topf.

Unsere überwinterer Methode war, abgeschnitten von der jedes Blatt neben die beiden obersten Blätter, legen Sie Sie in einen Bereich, der ein Zimmer mit sehr wenig Sonnenlicht und nicht viel künstliches Licht, und nicht Wasser.

Der Baum dauerte Winter genau richtig; ein guter Teil der Blätter werden getrocknet und Braun, ein guter Teil der äußere Teil des Stamms wird auch getrocknet und Braun, und eins von den Blättern nicht machen, aber es ist immer noch lebendig, und wir konnten nicht verlieren das 5 Meter plus Wachstum, das wir erreicht im letzten Sommer.

Aber jetzt ist die Bedrohung durch den frost vorbei ist, und wir müssen es wieder nach draußen. Und zwar gibt es Tonnen von Informationen über überwinterung eine Banane, ich habe Probleme bei der Suche viel Informationen über Sie bringen es zurück nach überwinterer es.

Welche Schritte müssen wir nehmen, um unsere Bananenstaude wieder draußen? Sollten wir langsam einführen, die es dem Sonnenlicht ähnlich wie die Einführung der Sämlinge, dem Sonnenlicht, oder wird es in Ordnung sein, nur Platz im direkten Sonnenlicht und lassen Sie es dort? Was ist mit der Bewässerung es? Der Boden ist derzeit staubtrocken und es war nur bewässert einmal über den winter mit etwa 2 Tassen Wasser. Sollten wir beginnen, Gießen Sie es langsam, oder sollten wir einfach den Schlauch auf, bis es gesättigt ist?

Alle Vorschläge werden sehr geschätzt.

+695
Nasfiratu 13.07.2016, 22:01:08

anklicken für original-Bild-Rahmen

Kann mir jemand helfen, identifizieren diese pflanze, die etwa honeysuckle?

+651
nickmortensen 22.10.2013, 05:50:49

Ich würde nicht einmal versuchen, zu beseitigen der pflanze. Stattdessen sollte Ihr Ziel sein, Sie zu beseitigen, von denen die Menschen werden wahrscheinlich in Kontakt mit ihm kommen. Ihre beste Wette ist (meiner Meinung nach) ist es, eine Gruppe von intelligenten Erwachsenen zusammen und identifizieren von Bereichen mit hohem Risiko. Dann, als eine Gruppe, die Sie brauchen, um zu befeuchten Sie den Bereich, um zu lockern den Boden um die Pflanzen herum und mit der richtigen Sicherheitsausrüstung (lange Gummi-Handschuhe, Masken... etc.) zieht Sie nach oben von Ihren Wurzeln.

Ich habe zwar null Erfahrung mit wilden Pastinaken ich habe viel Erfahrung mit invasiven Pflanzen und basierend auf was ich gelernt habe, es gibt keine bessere Art des Umgangs mit Ihnen in einem permanenten oder semi-permanenten Mode.

+637
LionMac 30.03.2010, 04:01:13

"Katzengras" ist in der Regel ein Getreide, wie Gerste oder Weizen, und bevorzugt, um ein sehr tiefes Wurzelsystem. Es wird nicht lange überleben-Begriff in einem flachen Topf so. Selbst wenn es das täte, diese Gräser sind einjährige Pflanzen (im Gegensatz zu Rasen-Gräser) und würde sterben am Ende der Vegetationszeit.

Wenn Sie wollen eine langfristige Lösung, bekommen Weizen Beeren aus dem Bioladen ($1 für eine Jahre Versorgung) und Baue es selbst. Wenn Sie einen neuen Topf alle zwei Wochen, Sie haben immer frisches gras für Ihre Katze.

+626
Ethan T 23.08.2013, 17:38:44
Die Mitglieder der *Orchideen (Orchidaceae)* bekannt für Ihre eleganten Blüten.
+604
user9133 06.01.2010, 23:49:52

Ich habe entfernt, hohen Gräsern, wie dies durch die gezielte Verwendung von Herbizid. Setzen Sie das Herbizid in einem kleinen Behälter. Setzen Sie auf latex-Handschuh mit Baumwoll-Handschuh (oder sogar eine Socke) über Sie. Tauchen Sie Ihre Fingerspitzen bedeckt in der Herbizid-und wischen Sie es auf dem Rasen hinterlässt. Einige Leute verwenden Sie ein 1-Zoll-Pinsel zu malen, die Blätter. Gehen Sie zurück in eine andere Woche und das gleiche tun.

+586
Geoff Hutchison 05.06.2013, 15:25:21

Ich habe ein paar jade und Zwerg Jade auf meiner Fensterbank, und ich glaube, Sie haben befallen mit mealy bugs - ich hatte ein Befall vor etwa einem Jahr auf einer anderen Anlage, und ich denke, dass er sich in die Jade.

Die wollläuse haben sich auf ein paar Pflanzen, aber die meisten von Ihnen sprühe ich Sie mit Wasser und Schüssel Seife, und es scheint, getötet zu haben alle von Ihnen. Aber auf der Jade, auf der Fensterbank, sieht es aus wie Ameisen, sind tendenziell die wollläuse, und da die jade-Blätter sind so nah beieinander, ich kann nicht wirklich auf Sie mit dem Teller-Seife-und-Wasser-spray, wie ich konnte auf den anderen Anlagen. Was tun Sie in solchen Fällen?

Ich muss auch sagen, ich bin besorgt, dass, was ich vielleicht gar nicht wollläuse - ich habe ein paar Bilder, so sagen Sie mir, wenn es etwas anderes ist, das zufällig weiß und ähnlich aussehende. Ich werde versuchen bessere Bilder, sobald es mir gelingt, dass Sie in den Fokus.

Dieses Bild ist von der jade, mit dem, was ich denke, sind die wollläuse versteckt zwischen den Blättern (es schlimmer, wenn Sie geblüht):

jade with little white mealy bugs?

Dieses Bild ist von einer anderen pflanze (ich weiß nicht, was es heißt), in dem der gleiche Schädling erscheint nur sporadisch und kann mehr oder weniger gesteuert durch eine Seife-und-Wasser-spray. Sie können sehen, einer in der Mitte:

Different plant with only a few of the white pests on the leaves

Hier ist noch ein Bild der jade mit Sie auf es. Sie können sehen, die diejenigen, die ausgesetzt sind, auf die Blätter, aber es gibt mehr, unter denen sind die, die ich habe Probleme mit.

Another jade with bugs on it, and more we can't see beneath the top leaves

+477
Tyesha 30.10.2015, 10:35:47

Ich ziehe Gerade um die Süd-Schweden und ich bin auf der Suche nach einem Ahorn-Baum das ganze Jahr rot, besonders Brillant rot, widersteht bis zu -20C. Ich habe ein beni-maiko aber es ist nur brilliant rot im Frühjahr und Herbst, das ist erstaunlich. Jedoch, mit einem grünen Garten, das ganze Jahr red maple würde gut Aussehen! Wer hás eine Idee?

Danke!

+416
rusel722 29.09.2010, 06:17:30

Ich bezweifle, dass es etwas besonderes über das größere Werk - schauen der Topf sein und sehen, wie viele Babys oder kleine Pflanzen übrig sind, die sind getrennt von diesem großen Werk. Aus dem Bild, es sieht aus, als wenn es zumindest eine andere pflanze im selben Topf, in den rechten, die wächst, aber finden Sie vielleicht die kleineren Sämlinge sind entweder noch vorhanden, aber nicht etwas zu tun, oder haben es aufgegeben, den ungleichen Kampf für root-Raum und Nährstoffe, weil der große übernommen hat.

Wenn Sie säen Samen in Behältern oder Schalen, die Idee ist, dass, wenn Sie einmal gekeimt (wachsen begann) und haben zwei Sätze von Blättern (der erste Satz wird Keimblätter, nicht wahr, Blätter), dann stechen Sie Sie in einzelne Behälter zu wachsen ordentlich auf. Hinsichtlich der Aufbewahrung von Saatgut, werden Sie nicht in der Lage, das zu tun, es sei denn, die pflanze blüht, wird befruchtet und bildet Samen, an welcher Stelle Sie warten, bis die Schoten ausreifen und sammeln Sie, wenn Sie drehen, oder sind Braun und ziemlich trocken.

+400
Kirill Naumov 24.06.2012, 11:39:05

Ich kaufte eine Chlorophytum Comosum im Oktober 2016. Es ist 3 oder 4 getrennten Pflanzen. Ich zog es von seinen 10cm Durchmesser Kunststoff-Topf in einem etwa 15 cm und etwa 20 cm tief, ohne drainage. Wenn Sie es verschieben, ich habe gerade allen von dem Boden und der pflanze aus dem ursprünglichen Topf und legte ihn in ein Loch, das ich grub in den neuen.

Ich in der Regel Wasser diese pflanze einmal alle 10 Tage. Der Schmutz wird in der Regel an der Oberfläche trocken, aber noch feucht ist darunter. Unten im Topf habe ich 3 kleine Kunststoff-Töpfe zu handeln, als eine Plattform für die pflanze und lassen Sie Wasser fallen auf den Boden, damit er nicht zu sammeln, um die Wurzeln.

Die gesündesten der Pflanzen hat begonnen, aus spiderettes, die wachsen ziemlich groß, und es in Größe zugenommen hat, seit ich es gekauft habe.

Alle Pflanzen wachsen schnell, und vor kurzem einige der Blätter gewachsen, Dünn und schlaff, und ich habe gerade festgestellt, dass Sie sehr verfärbt und blass. Ein paar der Blätter haben sich nicht in der Lage sich selbst zu helfen und sind biegen.

Das gleiche Problem betrifft eine kleine spiderette, dass ich einfach ganz schnell aus einer ganz anderen pflanze, und ich habe tränken Sie ein paar mal in der Woche, um die Erde feucht halten.

Was ist falsch mit dieser pflanze? Wie kann ich helfen, die pflanze erholen seiner ursprünglichen Robustheit und dicker, nicht-blasse Blätter?

Dies ist, wie die Anlage heute aussieht. Es bewässert wurde über 5 Tagen. Es sieht sehr schlaff und aus der Form:

1

Detail auf die Verfärbung, die ich erwähnt habe:

2

Dies ist, was die pflanze sah aus wie vor etwa einem Monat. Die pflanze hatte deutlich gewachsen während dieser Zeit.

enter image description here

Hier ist ein weiteres Bild zeigt, was die pflanze sieht aus wie wenn es in bester Form:

enter image description here

Hier ist ein Bild von der anderen spiderette aus einer separaten Anlage, rechts nach, es war vergossen:

enter image description here

Dies ist, wie es aussah, heute (sichtlich mehr blass als vorher):

enter image description here

+394
Lu Nicholas 28.10.2018, 14:46:30

Salat läuft oft die Samen vorzeitig, wenn es betont ist. Abgesehen von den bereits genannten Gründen, Dürre und überbevölkerung dazu führen, dass es zu verriegeln. Wie aufgezeigt, können Sie Essen, nachdem es wurde geschraubt, es wird aber haben einen bitteren Geschmack.

Mir geht es besser, wenn unter einer dicken-Netzgewebe wachsen tunnel (siehe Foto), die Sie mit einigen dringend benötigten Schatten und schützt auch Sie gegen Vogel und Schnecke beschädigen.

Grow Tunnel

+299
Noel Brooks 07.02.2014, 10:53:56

Meine -bisher - trusted gardena T1030d Bewässerungsuhr entstanden ein Leck und ich bin ein bisschen ein Verlust. Ich kontaktierte die offizielle service und Sie Gaben mir Ratschläge, aber ich bin nicht in der Lage zu erreichen die Stelle, die Sie angegeben, und ich bin auch Angst haben, ein bisschen rau auf dem Ding. Wie auch immer, ich will Schrauben, um #7 zu erreichen #8 kann ich aber abschrauben.enter image description here

Ich bin in diesem Stadium und #7, das graue Ding ist einfach revolvierende und nicht immer abgeschraubt mit jeder Art von Kombination, die ich habe versucht (ziehen & drehen, schieben und drehen etc..). Ich vermute, ich würde möglicherweise entfernen Sie die kleine Schraube (#9), aber ich bin nicht sicher, ob es nötig ist, oder sogar, wie es zu tun. Irgendwelche Ratschläge? Vielen Dank enter image description here

+298
user1964234 09.02.2018, 11:31:03

Kauf von Boden-änderungen ist es, meiner Meinung nach, fast immer wertvoller als der Erwerb von Boden.

Lehm-Böden profitieren von der Zugabe von sand, die Sie erwähnen, ist eingeschlossen in die "hergestellt" Böden. In meiner Erfahrung jedoch sind diese Böden enthalten in der Regel zu viel sand und nicht genug Kompost.

Ich Stimme mit Ihrer Idee der Verbreitung von Pilz Kompost über die Pappe, verbessern Sie Ihre Lehmboden, mit den folgenden Empfehlungen:

  1. Verbreiten Gips - 2 Pfund pro Quadrat-yard / 1 Kilogramm pro Quadratmeter;
  2. Ort Pappe (oder Dicke Zeitung) und nass nach unten;
  3. Verbreiten Pilz-Kompost - Dicke von 4 bis 6 Zoll / 10 bis 15 Zentimeter;
  4. Legen Sie mulch material - je nach der beabsichtigten Nutzung, Stroh (oder Heu, wenn bezahlbar) für Gemüsegärten, Holz-chip für Zier-Gärten - Dicke 1-2 cm / 2,5 bis 5 Zentimeter.

Keine Notwendigkeit zu tun, Graben Sie alles - das ist, was Regenwürmer sind für. Allerdings, wenn Sie in der Lage sind, zu leihen oder mieten Sie ein breiten für einen Tag, und verwenden Sie diese um zu beginnen, zu öffnen, verdichtet Ton, es wird stark beschleunigen die Bodenverbesserung Prozess.

Hinweis: Gips ist ein weiches Sulfat-mineral aus calcium-Sulfat-Dihydrat, mit der chemischen Formel CaSO4•2H2O. Gips ist Häufig bekannt als "Ton-breaker", aber in der Tat tut es das Gegenteil, es bindet den winzigen Ton-Erde-Teilchen zusammen und bilden Klumpen, die dadurch erheblich verbessert, das eindringen von Wasser und Entwässerung. Das calcium im Gips hilft auch zu "versüßen" (weniger Sauer) lehmigen Böden sind Häufig Sauer. Ein Boden-ph-test-kit können kostengünstig erworben werden und kann Ihnen helfen, zu entscheiden, ob das hinzufügen von zusätzlichen Kalk (Calciumcarbonat) zum ausgleichen von Boden-pH-Wert.

+286
bitsprint 22.03.2014, 06:40:55

Ich habe Miniatur-Zitrone und Limette Bäume, die beide etwa 3 Meter hoch in den Topf, die Bären in voller Größe Obst, und ich habe wohl 15 bis 20 Jahre. Da ich live vor der 45th parallel, nehme ich Sie im Sommer draußen, bringen Sie drinnen im winter um den Gefrierpunkt. Andere als die Bewässerung, die Düngung, und gelegentlich beschneiden oder Umtopfen, Sie bekommen fast keine andere Versorgung, und Leben in etwa 2-3 Gallonen-Topf.

Wenn Sie sind entworfen, um Leben in einen Topf, so stellen Sie sicher, Sie bekommen ausreichend Sonne, Wasser und Dünger. Töpfe trocknen schnell aus, so dass die Bewässerung ist sehr wichtig.

+245
heyNow 05.02.2013, 04:17:39

Diese pflanze Sansevieria trifasciata oder die Schlange Pflanze und es wurde zu viel Wasser bei wenig Licht. Die Wurzeln verfault und die Blätter reduziert haben.

Aus der Sicht der kommerziellen interiorscaping diese pflanze ist fertig, wenn es hat sentimentalen Wert, den Sie möglicherweise in der Lage, um zu retten, einige davon.

  • entfernen Sie die pflanze aus dem Topf. Trennen Sie die weichen stinkenden Wurzeln, die fertig sind, und sehen, ob es irgendwelche leaf blade/root-Teile, die sind immer noch gut. Wenn es Umtopfen Sie in einem kleinen Topf mit durchlässiger Erde in high-light.
  • Ton-Töpfe sind eine gute Wahl, da Sie absorbieren einen Teil Wasser, wenn der Boden nass ist und mehr Gewicht auf der Basis, wie diese Pflanzen werden können kopflastig. Ein sechs-Zoll-Tontopf sollte die richtige Größe für Ihren Downsizing-Anlage.
  • Sie können auch übertragen Sie es durch blattstecklinge. Schneiden Sie das Blatt in 2-Zoll (5 cm) Stücke und legen Sie Sie mit der richtigen Seite oben (die Art wie Sie wachsen) in feuchtem perlite oder Kaktus Blumenerde
  • diese Pflanzen besser in hohe Licht-und, wenn erlaubt, um die top-Zoll (2,5 cm) der Boden Austrocknen, bevor die Bewässerung wieder
  • sehen Sie diese damit zusammenhängenden Fragen für mehr Informationen
+243
m1well 04.09.2016, 18:35:51

Ich bin eine person, die vor kurzem bekam ein Kaktus von einem Vorbesitzer (als ein dekoratives Stück in einem restaurant), und ich habe auch 0 Erfahrung Gartenarbeit. Einige sucht auf stackexchange und anderswo scheinen, um mir zu sagen, es ist in grobe Form, und ich Frage mich, ob (und wie) ich konnte mildern diese Probleme. Wenn es jemand anderes passiert, um zu wissen, die Rasse wäre es auch hilfreich.

First off, wird der Kaktus wird schnell ziemlich deformiert und Dünn, und es hat stark gewachsen, um eine Seite, da ich zum ersten sah es vor einem Jahr: My new cactus. ich bin unter dem Eindruck, dass das biegen ist ein phototropic Antwort, und so korrigiert werden können.

Die Biegung ist auf der gleichen Seite wie eine wachsartige lila Fleck. Ähnliche Beiträge auf dieser Website haben, führte mich zu glauben, es wird unterernährt, overwatered, oder Sonnenbrand. Die bisherigen Eigentümer waren informell zu warten, für Sie zu sterben, ich weiß nicht, ob es schon bewässert Monate. Purple base. Dies ist eines der Dinge, die ich am meisten bin besorgt, wenn es dazu kommen wird, den Kaktus zu sterben, wenn Ihr krank oder so etwas.

Darüber hinaus das Glas, ich habe es in zu sein scheint, bedeckt von einem grünen Fleck, und ich weiß nicht, ob dies ist das Glas, oder wenn etwas an der Anlage liegt im sterben, und dies verursacht und es ist nur sichtbar, von den Orten, die ich bin zu sehen, die pflanze. enter image description here

Die Letzte Sorge über Sie zu speichern, ist, dass es scheint zu sein, wächst weiter, wieder in den letzten paar Monaten (bevor ich es besaß), und ich bin besorgt, dass es strukturelle Fehler, wenn ich kann, wiederzubeleben. enter image description here

In Zusammenfassung, ich Frage mich, was dieses Wesen ist und wenn es einen Weg gibt, um Sie zu retten (wenn er retten muss)?

+221
Walter Johnson 03.11.2017, 04:19:58

Ich bin daran interessiert, zu versuchen, um zu trocknen Landwirtschaft Tomaten in den westlichen Washington, zone 8. Wir haben trockenen Sommern hier.

Ich werde wahrscheinlich versuchen, einige Zwerg Sorten sowieso, aber bin mal gespannt, ob jemand Gedanken. Sind das Wurzelwerk verkümmert, und damit haben Sie eine härtere Zeit bis zum erreichen tiefer das Grundwasser? Oder wird das fehlen von laub, die Ihnen helfen, Wasser zu minimieren Anforderungen, und lassen Sie Sie besser machen?

Und, Empfehlungen für eine unbestimmte Zwerg Sorte, die gut funktionieren würde mit trockenen Landwirtschaft?

+204
Bryan Roller 10.06.2019, 13:29:26

Wenn Sie gut etabliert sind die Pflanzen und deren Wurzeln überlappen, entfernen Sie die Wurzeln der Toten stören die Wurzeln der diejenigen Leben, so ist es eine gute option, lass Sie sein.

Wenn die Wurzeln sterben, die anderen Pflanzen werden beginnen, sich über den Boden zwischen Ihnen. Diese anderen Pflanzen betroffen sind, wenn Sie nicht reduzieren die Menge an Wasser, die Sie Ihnen mit und Sie am Ende overwatered.

Bedenken Sie, dass selbst wenn die pflanze, die Sie planen, zu schneiden nicht sterben, müssen Sie zurück geschnitten, Gießen Sie ein wenig, weil es weniger zu verbrauchen.

+154
Aaliyah 23.07.2014, 19:21:51

Nach zwei ungewöhnlich heiße und Feuchte Tage in Süd-Kalifornien (Wetter ist meist mild und trocken), ist mir aufgefallen das orange Dinge wächst auf meinem Boden. Frage mich, was diese sind (siehe 2. und 3. Bild für close-up)

enter image description here

ignorieren Sie die gelben Punkte auf das verlassen, diejenigen, die sind gut :)

hier sind Sie hautnah. Sie sind sehr unscharf.

enter image description here

enter image description here

ich vermute, eine Art von Pilzen? Ich bin wirklich ratlos hier...

+120
Lily2853 18.08.2018, 19:52:07

Hier haben wir hohe calcium-Boden, und die Paprika ewig dauern, bis zu gehen, es sei denn, ich füge magnesium. Epsom-Salze sind Billig, und der Effekt ist nichts weniger als erstaunlich. Natürlich, Ihr Boden/Ergebnisse können variieren.

+71
sakhawat hossain 11.02.2017, 17:20:38

Es könnte sein, Solanum nigrum, common name schwarzer Nachtschatten, obwohl das einzelne Blatt, das Sie zeigen, sieht ein wenig schmal. Anekdotisch, es ist Gedanke zu sein hoch toxisch ist, aber wie giftig Sie tatsächlich ist, ist nicht ganz klar, siehe hier https://pfaf.org/user/plant.aspx?LatinName=Solanum+nigrum. Es ist weder woody nightshade (Solanum dulcamara) oder die Tollkirsche (Atropa belladonna), beide sind giftig; von den beiden, Atropa ist das giftigste.

+13
Anton Kusnadi 30.07.2013, 18:29:14

Wer erkennt diese Sorte? Ist es normal, dass der Salbei eine holzige Basis?

Außerdem könnten Sie empfehlen, wie die Pflaume bitte? Aufgegeben wurde für die Jahre. leaf-face leafb tree

EDIT: das Hinzufügen von close ups. enter image description here enter image description here enter image description here

EDIT 2: Hinzufügen der Boden-Analyse. soil analysis

enter image description here

+12
Hoose 08.01.2015, 02:13:46

Fragen mit Tag anzeigen